WG ON TOUR

Gleich gehts nach Doofmund, um ganz nah bei unserer Mannschaft auf dem großen Platz dort den Support zu leisten. Die Spannung steigt schon bei jedem Einzeln von uns. Ein wenig mulmig ist uns zwar schon in der verbotenen Stadt und dann auch noch auf dem großen Platz dort Tore zu bejubeln. Aber frei nach dem abgewandelten Zitat von Wilhelm II.:“Wir kennen keine Vereine mehr, wir kennen nur noch Deutsche“, werden wir uns in die Hölle des Löwen bewegen.

0 Gedanken zu „WG ON TOUR

  1. „Doofmund“?
    Klingt so, als würde Mamas Liebling Fußballfan spielen…
    Putzig.

  2. wow, ihr gebt euch einem freiluftspektakel hin??? seid ihr aus der vorort-turnhalle doch gar nicht gewohnt! :)

  3. Krasse Aktion. Später mehr, erstmal müssen die 100 Bilder sortiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.