T

Einskommafünf Kilo Tee bestellen macht Spaß. Ich freu mich auf die neue Ernte. Auch wenn gewisse Mitbewohner den tollsten Darjeeling als „Muttke“ bezeichnen, weiß ich die Qualität zu schätzen. Wer mal kosten möchte, sei eingeladen.

0 Gedanken zu „T

  1. hätte man da nicht besser Kaffee bestellen sollen??
    Übrigens: was ist darjirling? ;)

  2. @ JP und dem Rest der Welt:

    Diese Einladung gilt ausschließlich für JPs Gäste.

    @ Markus:

    Man nehme ein halbes Kilo Sand, ein halbes Kilo Unkraut und vermengt das Ganze mit einem halben Kilo Rasenmischung!

  3. Ich glaube, niemand ist so oft auf einen Tee eingeladen worden und hat genausooft abgelehnt wie bensch.
    Dabei trinke ich einen der besten Tees der Welt.

  4. jp trinkt nicht irgendeinen tee – nicht mal irgendeinen darjeeling, sondern ftgfop – und das ist schon verdammt gut, sag ich euch, verdammt gut!
    soll der bensch doch seine brühe weiter trinken (wie war das mit dem bier mit milch…)

    grüße
    martin

  5. „- Ein großes Glas Milch!
    als Einziger in einer Runde von Biertrinkern“

    Also wird das Wasser doch nicht mit Sand gemischt, sondern mit Lößboden aus der Magdeburger Börde!

  6. Eine Tee-Diskussion, sehr schön! Es ist schon recht gewagt FTGFOP als „Muttke“ zu bezeichnen. Aber es ist und bleibt nun mal Geschmackssache. Ich bekenne mich aber auch zu den FTGFOP1-Trinkern.

  7. @JP:
    bester Tee der Welt oder nicht. de rbeste Tee ist nur halb so gut wie ein stinknormaler Kaffee!
    Vor richtig gutem Kaffe ganz zu schweigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.