Scharfe Kanten


Das ein Fahrradsattel nicht nur aus Kunstleder und Schaumstoff besteht, ist klar. Aber dass einfach so mal eine Metallkante vorne aus dem Sitz guckt, ist schon grenzwertig. Da dieses Rad vom Fundbüro stammt, kann ich mich schlecht beim Hersteller beschweren. Also bin ich auf Nummer sicher gegangen und habe dieses ungünstig gelegene Teil mitsamt dem Rest des Sattels, der auch schon ein wenig schief auf seiner Halterung saß, vom authorisierten Fachhändler austauschen lassen. 12 Euro 90.

2 Gedanken zu „Scharfe Kanten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.