…das wäre erledigt.


In der italienischen Stadt Arezzo war Harry Potter and the Deathly Hollows leider ausverkauft; den hätte ich prima im Bus lesen können. Naja, Amazon lieferte pünktlich und seit Sonntag hab ich dann auch endlich das Ende der Geschichte erfahren dürfen. Diesmal verrate ich auch nix. Nur so viel: Es gab schon bessere Bände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.