Pferde kreuzen



Ich mag es ja nicht, wenn mein Weg zur Uni versperrt ist. Der Radweg parallel zur Straße hat einfach zu viele, für Radfahrer ungünstig geschaltete Ampeln. Münsters Promenade ist als Fahrradautobahn da im Normalfall deutlich schneller.

Aber das Turnier der Sieger scheint ja sehr prestigebringend für die Stadt zu sein. Vielleicht täte ein neues Plakatlayout auch mal gut. Über die Pferdeköpfe im Stadtgebiet habe ich mich ja schon ausgelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.