Von Suchmaschinen überrannt.

Manchmal hab ich das Gefühl, dass mein kleiner Internetauftritt hier in erster Linie von Maschinen gelesen wird. Zur Zeit kommen vorrangig entweder Maschinen, die versuchen spam zu hinterlassen oder Nutzer per Suchbegriff auf wgblog.de.

Das stimmt ganz melancholisch. Ich schreibe einfach ungern für die Archive des Internets, sondern will mir und meiner Leserschaft so gut wie täglich einen illustren Beitrag liefern.

Wer mich aufheitern will, möge doch einfach mal ein „I was here“ in den Kommentaren hinterlassen. Das tut auch mal gut, sich so die Leserschaft vor Augen zu führen.

Danke!

14 Gedanken zu „Von Suchmaschinen überrannt.

  1. Ich war hier!

    Lese dein Blog aber über den Google (RSS-)Reader. Kommen daher vielleicht die Verweise auf die Suchmaschine …?

  2. Das tut gut!
    @Thomas: Oder we was here..
    @ MB: Nee, ich werde von bots überrannt, daher die vielen Verweise.

  3. Ein „I was here“ (like every day) von Domstadt zu Domstadt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.