Kino vs. Planetarium

Sowohl bei Star Trek als auch im Planetarium im Naturkundemuseum Münster werden tolle Weltraumbilder gezeigt. Aber kann man das vergleichen?
Ein populärwissenschaftlicher Vortrag über die Himmelsscheibe von Nebra für 2,10€ ist eine feine Sache und man kann sich da prima mit den Informationen und von der tollen Technik berieseln lassen. Aber sind wir mal ehrlich; Kino ist die bessere Unterhaltung. Und die Dame vom Museum fände es mit Sicherheit äußerst befremdlich, äße ich Nachos mit Chilisoße beim Betrachten der Sternenprojektion.

Achja: Star Trek kann ich wirklich empfehlen – auch wenn man nicht all zuviel damit am Hut hat. Die Charaktere nehmen sich ausgezeichnet selbst auf die Schippe und langweilig ist der Film an keiner Stelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.