selbst gehackt… #fail


Wenn man cool per Video zu seinem Geburtstag einlädt, den Link per Email verteilt und dann aus versehen sein Weblog löscht, kann man sich gratulieren und direkt die gesamte Welt, die sich über die Dämlichkeit kaputtlacht, wieder ausladen.

Sorry für das Missverständnis – Einlass zu dieser Feier selbstverständlich nur mit Email-Einladung und Gegencheck der Gästeliste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.