100 Deutschlandfahnen aus Münster

Nach meiner in der Retrospektive doch recht kümmerlichen Aktion zur WM vor vier Jahren, als ich aufrief, Fotos von Fahnen an mich zu schicken, habe ich in diesem Jahr das Heft des Handelns selbst in die Hand genommen und auf die Schnelle 100 Flaggen abgelichtet. Bisher ist die Dekoration noch recht dürftig, allein die Autofähnchen-Anzahl steigt gerade rapide. Neuerung neben den vielgerügten Vuvuzelas sind natürlich die Außenspiegelbezüge in Schwarz-Rot-Gold. Doch ich hab mich bei der Motivwahl rein auf Hausdekorationen beschränkt.

Um eine Klickstrecke zu vermeiden, hab ich die Aufnahmen zusammengefügt.


Und jetzt viel Spaß beim Dekorieren und Daumendrücken.

Wer noch ein Fähnenfoto an mich schicken will, kann dies gerne tun!
foto [ät] wgblog.de

Klick! für große Version des Fotos.

3 Gedanken zu „100 Deutschlandfahnen aus Münster

  1. Du hast unsere Fahne noch nicht gesehen….Hängt aber nach hinten raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.