Kostenloser Gastbeitrag

Yeah, welch tolles Angebot. Nicht.

Sehr geehrter Herr G.,

ich habe Ihre ansprechende Website (www.wgblog.de) entdeckt und möchte mich erkundigen, ob ich Ihnen einen Gastbeitrag senden darf. Dabei handelt es sich um einen allgemeinen und informativen Artikel über Online-Casino-Spiele.
Der Text ist natürlich kostenlos, als Gegenleistung möchte ich lediglich eine Verlinkung aus dem Beitrag.

Gerne können Sie auch auf meinen Blog einen Gastbeitrag veröffentlichen.

Wenn Sie daran interessiert sind, kann ich Ihnen gerne eine Voransicht des Gastbeitrags zukommen lassen.

Schöne Grüße
XY

Einmal den Kopf geschüttelt und (nach dem Bloggen) ab in die Tonne.

Ein Gedanke zu „Kostenloser Gastbeitrag

  1. Ach der Text ist kostenlos.. Na dann! :-D Pfft… Idioten! Alle! Ein allgemeiner und informativer Beitrag über Online-Casinos… jaja! Wenn die sich ja wirklich deine ansprechende Seite mal angeschaut hätten, dann hätten sie bemerkt, das sie hier keine Chance haben!

    Aber so ist das halt, wenn man Mailadressen für teures Geld irgendwo kauft und die dann mit Blödsinn belästigt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.