Leibzsch – Städtetour nach Leipzig

Man kommt ja viel zu wenig rum im eigenen Land. Auch deshalb hab ich mir drei Tage das wundervolle Leipzig angesehen. Neben den üblichen Attraktionen (zwei Museen, zwei Kirchen und das Völkerschlachtdenkmal „Völki“ an einem langen Tag) hab ich mich auch zu den Gegendemonstranten gesellt und den Legida-Nazis entgegengestellt. In Köln ist das schon etwas kuscheliger als im Osten, leider.

Aufgefallen sind mir übrigens auch sehr viele hübsche und interessante Fahrräder. Die wären ein eigenes Fotoalbum wert, aber ich bleib doch lieber bei meinen #bikesofcologne.

So, jetzt endlich Bilder:

 

Ein Gedanke zu „Leibzsch – Städtetour nach Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.