Lust auf einen Weltrekord?

Firefox möchte dass am häufigsten innerhalb 24h heruntergeladene Programm der Welt werden. Die Version 3.0 gibt es seit gestern abend hier.

Wahrscheinlich sind noch nicht alle add-ons kompatibel, aber bisher bin ich mit dem neuen Browser sehr zufrieden. Allerdings ist mein Standard immer noch Safari.

In diesem Sinne schönes Surfen!

Chuck

Das Internet ist voller lustiger Spielereien. Eine davon gönnt sich die Datenkrake Google treibt ein Scherzkeks mit Grafiken von google mit Chuck Norris:

1. Öffne die Website www.google.de
2. Schreibe in das Eingabefeld: „find Chuck Norris“
3. Drücke nun den Button „Auf gut Glück!“

Nachtrag: Ist leider ein Fake.

Ein Fest auf der Burg

Die letzten Tage waren bis zum Anschlag mit den Vorbereitungen des Burgfestes der KJG Münster vollgestopft. Dann durfte ich auch noch einen notdürftigen Webauftritt schmieden, da die Internetfirma einfach nicht aus den Puschen kam. Naja, für die Berichterstattung aus Gemen und diverse Fotos der Veranstaltung wirds reichen. WordPress ist ja wirklich eine feine Sache, wie ich ja schon bei einem anderen Projekt ausprobieren konnte. Und der neue Provider ist bis jetzt auch zufriedenstellender als die Stratoegen vorher.

Wie gesagt, morgen gehts los. Allen ein schönes Wochenende und Daumen drücken für gutes Wetter!

Lyrik-O-Mat

Wer in der Schule schon mal Gedichte, insbesondere modernere Lyrik analysiert hat, wird sich höchstwahrscheinlich gefragt haben, ob sich nicht der ein oder andere Interpret und Dichter nicht einfach einen Spaß erlaubt hat und irgendwelche Worte sinnfrei aneinandergehängt hat, um sich über die Reaktionen der Kritiker und Leser zu amüsieren.

Genau dies erledigt jetzt ein Gedichtautomat im Internet. Mit vier Stichworten kommen auf Knopfdruck die interessantesten poetischen Ergüsse zustande.

Beispiel:
Münster

lebt euch Münster
ja ihr Münster
lebt und lernt – EUCH
so wie Mich!
aber lernt toll
herzlich und sei es auch wesentlich
ihr Münster
seid toll
herzlich
allezeit

Was kommt bei Euch so rum?